7. Independence Cup

Der 7. Independence Cup fand am Mittwoch den 19.06.19 wieder in Sulz statt. Initiator und Organisator war die Suchtberatungsstelle „Die Faehre“. Bei bestem Wetter traten acht Mannschaften aus den verschiedensten Beratungs- und Hilfseinrichtungen Vorarlbergs gegeneinander an. Teilnehmer waren:

Caritas Suchtfachstelle Feldkirch (Legende), Koje (Fortuna Eventbegleitung),  Die Faehre, Kolpinghaus Götzis, Villa K., Therapiestation Lukasfeld,  Ex & Hopp, Dowas

In der Gruppenphase wurden die Mannschaften für die K.O. Phase ermittelt. Nach einem spannenden Halbfinale standen sich im Finale das Team der Eventbegleitung und das Team von Lukasfeld gegenüber. Das Team von Lukasfeld konnte sich mit 1:0 durchsetzen und sich den Siegertitel des 7. Independence Cup sichern.

In der Pause gab es für alle Beteiligten eine feine Verpflegung und kühle Getränke und im Anschluss wurden die Pokale und Sachpreise im Rahmen der Siegerehrung von jeder Mannschaft in Empfang genommen.

Das volle Ergebnis lautet:

  1. Therapiestation Lukasfeld
  2. Fortuna Eventbegleitung
  3. Villa K.
  4. Die Faehre
  5. DOWAS
  6. Legende
  7. Kolpinghaus Götzis
  8. Ex & Hopp

Durch die tatkräftige Unterstützung der Sponsoren

  • VN
  • Antenne Vorarlberg
  • Uniqua Versicherung
  • Firma Blum
  • Firma Rupp
  • Firma Haberkorn
  • Firma Meusburger
  • Firma Head
  • Firma Doppelmayr
  • Sparkasse Bregenz
  • Sparkasse Dornbirn
  • Raiffeisenbank Dornbirn
  • Firma Prosol
  • Gebrüder Weiss
  • Illwerke VKW
  • Glas Marte
  • ORF
  • Neue
  • Offset Druckerei
  • Messepark Dornbirn
  • Stadt Marketing Dornbirn
  • Karrenseilbahn
  • Firma Meusburger
  • Glasurit
  • Und viele weitere anonyme Sponsoren

konnten Pokale und Preise für alle TeilnehmerInnen vergeben werden.

Ein weiteres Dankeschön geht an den FC Renault Malin Sulz, den Platzwart Hartmut Förster und an die Gemeinde Sulz.

Aufgrund der Begeisterung der TeilnehmerInnen und dem positiven Feedback wird der Independence Cup auch nächstes Jahr wieder stattfinden!


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2